k-19097
k-IMG 3207 Cut
k-426651 1 articlepopup dsc9105
k-IMG 2782
k-IMG 4376 2
k-IMG 2766
k-IMG 3478-001
k-IMG 1565-001
k-DSC 0027-001
k-IMAG0042-001
426647 1 articlepopup dsc9094
Technische Hilfe - T2
Einsatzart: Technische Hilfe - T2
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: B 41 - Richtung Birkenfeld
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Sonntag, 04.06.2017, um 09:02 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 58 Min.
Mannschaftsstärke: 6
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
  • Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach
  • Feuerwehr Birkenfeld
  • Polizei
  • Rettungsdienst
  • Wehrleiter VG Birkenfeld
  • FEZ Birkenfeld


Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach:

MTF    MTF
Einsatzbericht:

Auf der B41 im Bereich Steinautal kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Fahrzeuge frontal kollidierten. Die Feuerwehr Birkenfeld übernahm die technische Rettung und das Aufnehmen von auslaufenden Betriebsstoffen. Die Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach rückte lediglich mit dem MTF aus um die Vollsperrung von Hoppstädten aus durchzuführen.

Letzte Einsätze

Explosion

01.05.2024 um 03:07 Uhr
zum Bericht

Brand eines Anhängers

29.04.2024 um 22:05 Uhr
zum Bericht

Gebäudebrand

27.04.2024 um 07:43 Uhr
zum Bericht

Login Mobil